Startseite
    Alltägliches
    Sticken/Cross-Stitch
    WIM
    Wolliges
    Gehört und Gelesen
    Patchwork/Quilten
    SALs
    Mysterie
    Kühe
    WISP
    Dienstagsfrage
    Haftungsklausel
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 



  Freunde
    ingrids-handarbeitsblog
    - mehr Freunde




  Links
   
   Meine kleine Stadt
   Power für den Laptop - Mein Ebay Shop
   Karin
   Brigitte
   Graphic Garden
   Seelenfarben



http://myblog.de/yvonnes-handarbeitsblog

Gratis bloggen bei
myblog.de





Sehr gut gefallen hat mir Die Verschwörung der Fürsten von Susanne Eder. Gestern ausgelesen und die Fortsetzung folgt bestimmt bald. Ein Krimi der im Mittelalter spielt und rundherum gelungen ist. Spannend und kurzweilig geschrieben mit viel Liebe zum Detail und sehr gut recherchierten Informationen über das Leben in Worms "im Jahre des Herrn 1065". Burggraf Bandolf von Leyen und die Heilerin Garsende klären einen Anschlag auf das Leben von Erzbischof Adalbert von Bremen, engster Vertrauter König Heinrichs IV., und die Morde an einem  jungen Edelmann und einem Gerber auf. Das Buch kann ich wärmstens weiterempfehlen (allerdings nicht geeignet für Liebhaber von actionreichen, blutrünstigen Thrillern, die einem die Haare zu Berge stehen lassen).

Ich freue mich schon auf die Fortsetzung: Das zerbrochene Siegel!

20.2.09 08:36
 



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung